Papst Benedikt XVI beim lesen einer Zeitung an seinem Schreibtisch

Bitte scrollen

Papst Franziskus bekreuzigt sich bei der Christmette an Heiligabend am 24. Dezember 2022 im Petersdom im Vatikan.
Papst Benedikt XVI. sitzt an seinem Schreibtisch und schreibt etwas in ein Notizbuch.
Darstellung der Geburt Christi auf einer Abbildung in einem lateinischen Stundenbuch der Meister der Legenda Aurea und Miniatoren aus dem Umkreis des Dunois-Meisters. Die Szene zeigt die Heilige Familie mit Maria, Josef von Nazareth und dem Jesuskind in der Krippe im Stall.